VISIONÄRE DER VERTIKALEN

Den Abschlussabend des 10. IMS bildet die IMS Mountain Night. Der IMS ist als Gipfeltreffen des Alpinismus gestartet und kehrt heute nochmals zu den Ursprüngen zurück.

Alpinismus auf höchsten Niveau ist mit diesen beiden Top-Referenten garantiert. Tamara Lunger und Beat Kammerlander sind absolute Profis der Branche und werden uns mit ihren doch unterschiedlichen Geschichten zeigen, wie facettenreich das Bergsteigen ist.

Ein weiteres Highlight des Abends ist die Verleihung des Paul-Preuss-Preis. Er wird an extreme Bergsteiger bzw. Kletterer verliehen, die sich im Laufe ihrer gesamten bergsportlichen Entwicklung nicht nur durch herausragende Leistungen im Gebirge, sondern auch im Sinne der Philosophie Paul Preuss‘ mit dem Verzicht auf technische Aufstiegshilfen dem freien Klettern verschrieben und besonders ausgezeichnet haben.

Wir freuen uns auf diesen Abschlussabend im Zeichen des Alpinismus.

 

13.10.2018 18:00 Forum Brixen
Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …