AUS EIGENER KRAFT

Charity for LAUREUS
Dieser Abend trägt nicht umsonst den Titel „Team Spirit“. Gemeinsam wollen wir im Rahmen des IMS Veränderung bewirken. Die Zusammenarbeit mit der weltweit tätigen Stiftung LAUREUS zeugt von diesem Engagement. Es ist und war uns schon immer ein Anliegen, den Fokus während des Festivals auch auf Situationen zu lenken, die in unseren Augen Unterstützung und Aufmerksamkeit benötigen. So konnten wir mehrmals die wertvolle Arbeit vom Verein „IWDR – Ich will da rauf“ aus Bayern zeigen und Menschen mit Behinderung nach Brixen einladen. Unvergessen der Auftritt des Straßenmusikers Borja, der bestraft worden ist, weil er musiziert hat. Die IMS Besucher und die KIWANIS Organisation haben 2016 mitgeholfen, dass sich das Nordtiroler Projekt „Wiffzack“ ein behindertengerechtes Sportgerät anschaffen konnte. Heuer wollen wir für das LAUREUS-Projekt „Schneetiger“ sammeln, das Menschen mit Behinderung den Zugang zum Wintersport ermöglicht. Gutes tun und dem erfolgreichen Paralympics-Sieger Micheal Teuber begegnen, das wird am zweiten Festivaltag möglich sein.
10.10.2017 20:00 Forum Brixen
Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …