ALLEIN IN DER WAND

SOLD OUT

Die Preisverleihung des größten Bergfoto-Wettbewerbs der Welt ist jener Moment, bei dem der IMS seinem Ruf als Gastgeber für die Bergwelt besonders gerecht werden will.

Menschen aus über 110 Ländern teilen seit mittlerweile 7 Jahren ihren ganz persönlichen Bergmoment mit den IMS Freunden. Sie kämpfen nicht nur um 7 Awards und den Titel „Bergfoto des Jahres“, nein, sie wollen mit den Bildern begeistern, Menschen berühren, sie zum Nachdenken und Stauen bringen.

Wir lauschen an diesem Abend den Entstehungsgeschichten der Fotos, lassen uns mit den Bilder auf eine Weltreise mitnehmen.

Was es heißt, ohne Seil und Sicherung eine der schwierigsten Felswände hoch zu klettern, erzählt nach der Award Zeremonie der beste Free-Solo Kletterer der Welt, Alex Hnnold. Ungläubiges Kopfschütteln und bewundernde Blicke sind ihm gewiss. Seine Bilder und Aufnahmen zeigen Extremsituationen, die den Zuhörern eine der faszinierendsten Facetten des Alpinismus zeigt: frei und allein in der Wand, free.solo.

 

Programm:

14.10.2017 20:00 Forum Brixen
Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …