Zünftig aufgetischt in der IMS.Alm

„An Guat‘n beim IMS“ unter diesem Motto steht auch 2018 das kulinarische Erlebnis beim International Mountain Summit in der IMS Alm.

Normalerweise arbeitet Ossi und sein Team in der Pfannspitzhütte auf der Plose, umgeben von den beeindruckenden Gipfeln der Dolomiten.  Doch während der IMS Woche verwöhnt der stets gut gelaunte Hüttenwirt Ossi die Gäste in der IMS Alm im Forum Brixen. Serviert werden leckere und regional hergestellte Südtiroler Qualitätsprodukte. Es sind jene Speisen, die das ganze Jahr über Wanderer, Bergsteiger und Skifahrer auf der Pfannspitzhütte auf über 2000 Metern am Berg begeistern. Dabei dürfen Südtirols kulinarische Botschafter wie Speck, Wein, Bergkäse oder Schüttelbrot nicht fehlen.

Die Speisen sind haus- und handgemacht. Herz, Leidenschaft und Erfahrungen kochen in der IMS Alm während der Festivalwoche täglich von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr mit und sorgen für ein Lächeln auf den Lippen der Gäste aus aller Welt. Beim Abklettern nach den Abendvorträgen werden Brettl-Jausen in allen Variationen bis weit nach Mitternacht serviert.

Apropos Abklettern. Auch heuer wird die IMS Alm und das anschließende Abklettern im Foyer wieder musikalisch umrahmt.

Die IMS Alm im Forum Brixen bietet die Gelegenheit sich zu treffen, Freundschaften zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Es wird musiziert, gefeiert, getrunken und gegessen. Die Sperrstunde liegt meist weit nach Mitternacht – man trifft sich selten genug. Die gemütliche Atmosphäre beim IMS lädt zum Verweilen ein.

 

Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …