IMS Date/Location

12. Oktober - 13. Oktober 2016

Programm in deutscher Sprache

 

Wie moderne Technik erfolgreich am Berg und im Zivilschutz eingesetzt wird.

Der International Mountain Summit  lädt zusammen mit dem Weltmarktführer in der Herstellung von Multicoptern DJI und IDM Südtirol „Zivilschutz und Alpine Sicherheit“ zu einem außergewöhnlichen Workshop ein.

Im Rahmen des Bergfestival IMS bekommen Interessierte aus den Bereichen Zivilschutz, Feuerwehrwesen, Forst-/Landwirtschaft und dem Rettungswesen Einblicke in die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Multicopter.

Wie werden die fliegenden Helfer in Zukunft den Obstbau ebenso verändern, wie Rettungsaktionen am Berg begleiten oder lebensrettendes Sanitätsmaterial zu Einsätzen liefern? Welche Erfahrungen haben Retter mit Wärmebildkameras bei der Lawinenopfersuche oder in Erdbebengebieten gemacht?

An welchen Entwicklungen arbeitet der Weltmarktführer DJI und worauf sollten sich Retter in Zukunft einstellen?

Der IMS Workshop „Drohnen, die Hilfe aus der Luft“ bietet die einmalige Gelegenheit, hochkarätige Referenten auf der IMS Bühne live zu erleben und beim Abklettern sich mit den anderen Teilnehmern des Workshops, Journalisten Besuchern des Festivals auszutauschen.

 

Download Pdf-Programm >>

 

 

 

Impressum